links vom 30.06.2017

links vom 30.06.2017

  • FDP: Nachdenken über Christian L. | ZEIT ONLINE
  • Obwohl man in Deutschland nicht Personen, sondern Parteien wählt, ist es häufig so, dass der Wähler einen bestimmten Politiker meint, wenn er seine Stimme einer Partei gibt. Die Kunst der politischen Kommunikation besteht also darin, das Parteiprogramm mit einem Gesicht zu verknüpfen.

  • Martin Schulz: Und dann noch diese Sportsprache | ZEIT ONLINE
  • Über Angela Merkels Wesen und Wirkung zu sinnieren, wie in der Deutschstunde von vergangener Woche, erscheint angesichts der Aufgabe, das Gleiche nun mit Martin Schulz zu versuchen, wie eine Fingerübung.

links vom 24.06.2017

links vom 23.06.2017

links vom 19.06.2017

links vom 16.06.2017

links vom 14.06.2017

  • Unter Generalverdacht (neues-deutschland.de)
  • Im März dieses Jahres machte ein Kindergarten im Berliner Stadtteil Reinickendorf bundesweit Schlagzeilen. Eltern protestierten, dass dort ein Mann ihren Nachwuchs betreut. Genauer gesagt, ein schwuler Mann.

  • Infrastrukturparadies Dänemark: Radfahren wie eine Königin – Spektrum der Wissenschaft
  • Wer in Kopenhagen Fahrrad fährt, fühlt sich wie eine Königin: Wie ein roter Teppich liegen breite Radwege vor den Reifen, auf denen weder Fußgänger noch Autofahrer unterwegs sind, und auf den großen Straßen gibt es eine grüne Welle für Radfahrer.

  • www.sueddeutsche.de
  • Politiker sprechen wieder von Reproduktionsraten, vom IQ und kulturellem Suizid. Das ist pseudowissenschaftlich verschleierter Rassismus. Dabei ist die Idee von der Rasse gar nicht das Problem. Der Vorwurf, Rassist zu sein, wiegt schwer.

  • Große Warenhäuser wollen auch am Sonntag öffnen
  • Um eines gleich zu sagen: Ich mag Selbstbestimmung. Und Eigenverantwortung sowieso. Natürlich bin ich dafür, dass jeder grundsätzlich tun und lassen kann, was er will, solange er anderen dabei nicht auf die Füße tritt.

  • Kommentar ǀ Eine neue Gefahr für die Zivilgesellschaft — der Freitag
  • Für die CSU ist die Lage klar. Gewalttätige DemonstrantInnen verletzten PolizistInnen und ein junger Mann stellt ein Problem dar, weil er sich nicht in ein Kriegsgebiet abschieben lassen will. Dabei bleibt nichts unversucht, um Asef N. und seine UnterstützerInnen zu diffamieren.

  • Nichtmehrlinke (neues-deutschland.de)
  • ein unglaublich lesenswerter Artikel zur "Abrechnung" mit dem linkssein

links vom 14.06.2017

  • Nichtmehrlinke (neues-deutschland.de)
  • ein unglaublich guter Text über die aktuellen"Abrechnungen" mit der linken

  • Dexter – Am Flughafen (feat. Retrogott) – YouTube
  • Dexter – Am Flughafen (feat. Retrogott) Das Album "Haare nice, Socken fly" vorbestellen ► http://ift.tt/2s6Buks Kanal abonnieren ► http://bit.ly/WSP-YT Dexter Facebook ► http://ift.tt/2rnyZgp Dexter Twitter ► http://twitter.com/diggidexter Dexter Instagram ► http://ift.tt/2s6QG0R Dexter SoundCloud ►http://ift.tt/16GaNoa Kamera von Willi Rätzsch Schnitt/Bearbeitung von Dennis Volkmar Produziert und gemischt von Dexter ► http://ift.tt/2rnyZgp Mastering von Volker "IDR" Gebhardt ► http://ift.tt/2s6F3al © 2017 WSP Records ► http://ift.tt/2rnjEwt

gesehen: Dexter – Am Flughafen (feat. Retrogott)

Das Album „Haare nice, Socken fly“ vorbestellen ► http://ift.tt/2s6Buks

Kanal abonnieren ► http://bit.ly/WSP-YT

Dexter Facebook ► http://ift.tt/2rnyZgp
Dexter Twitter ► http://twitter.com/diggidexter
Dexter Instagram ► http://ift.tt/2s6QG0R
Dexter SoundCloud ►http://ift.tt/16GaNoa

Kamera von Willi Rätzsch
Schnitt/Bearbeitung von Dennis Volkmar

Produziert und gemischt von Dexter ► http://ift.tt/2rnyZgp
Mastering von Volker „IDR“ Gebhardt ► http://ift.tt/2s6F3al

© 2017 WSP Records ► http://ift.tt/2rnjEwt