Posts Tagged: cdu

links vom 10.09.2013

    Mit der Gabel in die Pfanne | Frau Dingens
    @miinaaa hat eine analyse von angela merkes ruf als unangreifbar (stichwort: teflon-merkel) vorgelegt. sie zeigt darin deutlich auf, dass angela merkel sehr wohl positionen vertritt. und wo diese liegen. und nennt beispiele, wie man angela merkel aus der reserve locken kann.

    Und dass so viele ihrer Positionen vom Verfassungsgericht kassiert werden ist kein Zufall oder “laissez faire” von Merkel, sondern hart kalkuliertes Wertbild – das in eine moderne Gesellschaft so nicht mehr passt. Da kommen doch gleich auch Erinnerungen an Brüderle hoch, und den Artikel darüber, wie aus der Zeit gefallen er ist. Warum es so vielen schwer fällt, das alles klar an- und auszusprechen, bleibt fraglich.

    Der gute König zollt Respekt: Warum wir Kritik neu lernen müssen

    Dass der Kunde König sei, hat sich im Gedächtnis der meisten Menschen fest eingeprägt. Er zahlt mit seinem Geld, er hat das Recht auf Service und eine gute Behandlung. Was erstaunlich viele Menschen dabei übersehen: Dass ein guter König sich nicht wie ein Schwein verhält. Er regiert fair, übertreibt es nicht, setzt seine Privilegien maßvoll ein und tut Dinge zum Wohl seiner Untertanen.

    respekt. off- und online. dieser tage an vielen stellen vermisst…

    Überwachungsaffäre: Halten sich die Geheimdienste für Gott? – Überwachung – FAZ
    frank rieger über geheimdienste und deren umfassenden machtanspruch.

    Es ist an der Zeit, die Tür, die Snowden geöffnet hat, weit aufzureißen. Wenn die Dienste sich nicht effektiv kontrollieren lassen wollen, gehören ihre Führungsriegen vor Untersuchungsausschüsse und gegebenenfalls Gerichte gestellt und die Behörden aufgelöst.

links vom 30.08.2013